Am 19. August 1960 gaben sich Rosa und Konrad Widmer das Ja- Wort. Jetzt konnten sie das seltene Fest der Diamantenen Hochzeit feiern.

Vor 60 Jahren hatten wir auch schon so einen wunderschönen Sommertag, erzählt das Jubelpaar. Nach ihrer Heirat bezogen sie ihr neu erbautes Haus in der Römerstraße.

Die Römerstraße war zum damaligen Zeitpunkt noch ein Feldweg und dieser Umstand hätte fast den Neubau verhindert, erzählt Herr Widmer.

Zusammen mit ihren 3 Kindern und deren Familien feierten sie ihren Jubeltag.

In Vertretung von Herr Bürgermeister Fetzer überbrachte Frau Gauggel die Glückwünsche der Gemeinde, verbunden mit einem Präsent, sowie die Glückwunschschreiben der Landrätin und des Ministerpräsidenten.