Bildungsregion Landkreis Sigmaringen – Zukunftsberuf Erzieherin/Erzieher: Gemeinden suchen Auszubildende

Für die Kindertageseinrichtungen im Landkreis Sigmaringen wird in den nächsten Jahren vermehrt pädagogisches Fachpersonal benötigt. Gemeinden bzw. Träger können inzwischen ihre Erzieherinnen und Erzieher im Rahmen der „Praxisintegrierten Ausbildung (PiA)“ selbst ausbilden. Diese Form der Ausbildung, die mit einer attraktiven Ausbildungsvergütung einhergeht, eignet sich insbesondere für Interessierte mit Hochschulzugangsberechtigung oder Berufserfahrung. Die Gemeinden im Landkreis Sigmaringen engagieren sich gemeinsam mit der Bildungsregion für die Gewinnung von PiA-Auszubildenden. Einen Überblick über die Ausbildungsplätze in der näheren Umgebung und die Zugangsvoraussetzungen gibt es hier: www.landkreis-sigmaringen.de/bildungsregion

Auch die Gemeinde Bingen stellt im Kinderhaus Abenteuerland einen Ausbildungsplatz PiA ab 01.09.2021 zur Verfügung.

Informationen zur Einrichtung finden Sie unter: www.kinderhaus-bingen.de

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Kinderhaus Abenteuerland, Frau Keck, Egelfinger Str. 9, 72511 Bingen (07571 – 62150)
oder per E-Mail an: kinderhaus-abenteuerland@gmx.de